Meine Abendroutine

  Hallo Ladies, nach einiger Zeit möchte ich mich mal wieder bei euch melden. Meine Ausbildung hat mich fest im Griff, weshalb ich mi...

 

Hallo Ladies,

nach einiger Zeit möchte ich mich mal wieder bei euch melden. Meine Ausbildung hat mich fest im Griff, weshalb ich mich gerade leider nicht sehr intensiv meinem Blog widmen kann. Ich hoffe ihr versteht das. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich einfach hin und wieder mal bei mir vorbei schaut und ein paar Kommis da lasst. :)
Doch genug davon, jetzt möchte ich euch meine Abendroutine und die Produkte, die ich verwende, zeigen.


Meine Abendroutine besteht aus 5 Schritten und geht um einiges schneller als meine Morgenroutine:


Schitt 1: AugenMakeUp entfernen. Dazu verwende ich das "Mizellen Reinigungswasser" für trockene und empfindliche Haut von Garnier. Damit lassen sich Mascara, Kajal und Eyeliner einwandfrei entfernen - ganz ohne reiben - so wie es Garnier auch verspricht. Allerdings versagt das Reinigungswasser bei wasserfestem MakeUp. Dafür verwende ich dann einfaches Babyöl, da ich ziemlich empfindliche Augen habe. 

Mizellen Reinigungswasser, Garnier

Schritt 2: Gesicht reinigen. Den Rest meines Gesichtes reinige ich nun mit den "3in1 pflegenden Reinigungstüchern" von bebe, auch hier für trockene und empfindliche Haut.

3in1 pflegende Reinigungstücher, bebe

Schritt 3: Reinigung - Peeling - Maske. Mit dem "Soft&Clear Reinigung Peeling Make 3in1" entferne ich meine Haut nun noch mal von allen Rückständen der vorhergehenden Produkte. Aller zwei Wochen nutze ich das Produkt als Maske, oder Peeling. Normalerweise wasche ich es nach dem Auftagen gleich wieder ab. 

Soft&Clear Reinigung Peeling Maske 3in1, Balea
Schritt 4: Pflege. Nachdem mein Gesicht nun vollkommen sauber ist, trage ich die "Miracle Sleeping Cream" von Garnier auf . Diese Nachtcreme kann ich euch nur empfehlen, da sie meiner Meinung nach wirklich hält was sie verspricht und sich einfach unfassbar gut auf der Haut anfühlt. Sie braucht etwas länger zum einziehen, aber abends ist das ja egal. 

Miracle Sleeping Cream, Garnier
Schritt 5: Hyaluron. Um die Feuchtigkeitsdepos meiner Haut wieder aufzufüllen, trage ich jeden Abend den "Hyaluron Booster" von Balea unter meinen Augen auf. Sobald ich ihn eine Nacht mal nicht verwendet habe, bereue ich es am nächsten Tag, wenn ich die tiefe Ringe unter den Augen sehe.  
Beauty Effect Hyaluron Booster, Balea
Das waren die 5 Schritte meiner Abendroutine. Die Produkte habe ich euch wie immer unter den Bildern verlinkt. Ich wünsche euch einen schönen Sonntag. :)



You Might Also Like

0 Kommentare